Schreiben

Von frühester Kindheit an faszinierten mich Bücher und Stifte, ich liebte das Lesen und Schreiben, was mich schließlich auch dazu bewog, neben meinen musikalischen Studien an der Universität Wien Germanistik / Deutsche Literatur und Romanistik zu studieren. Seit dieser Zeit bin ich freier Mitarbeite des Magazins Buchkultur und schreibe dort Rezensionen, Autorenportraits, mache Interviews ....

Außerdem schrieb ich bereits für das Niederösterreichische Kulturmagazin "morgen", die "Zeitschrift für Druckgraphik" sowie das Magazin der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien. Und natürlich Eigenes.

Außerdem übernehme ich Lektorate, Korrekturarbeiten sowie Schreibaufträge.

Leseproben aus dem Musikvereins-Magazin

 

"Vom Einssein in der Musik." - Über den österreichischen Trompeter Simon Zöchbauer.2

https://www.musikverein.at/magazin/2019/november/vom-einssein-in-der-musik

"Atlaskunde, Atlaskunst." - Karl Markowics, Christoph Ransmayr & MAtthias Loibner

https://www.musikverein.at/magazin/2018/jaenner/atlaskunde-atlaskunst

"Geometrie der Seele" - Gert Jonke, Susanna Ridler und Markus Hering

https://www.musikverein.at/magazin/2018/dezember/geometrie-der-seele

  • Facebook Social Icon
  • Youtube

© 2020 by Karoline Pilcz